Willkommen auf der Homepage vom Cantemus Chor!


Aktuelles:

Der Cantemus Chor wird 30 und das feiern wir mit einer großen Konzert-Gala!

Der Cantemus Chor wird 30 und das feiern wir mit einer großen Konzert-Gala am 22.06. und am 23.06.!

Über 80 beteiligte Chor-Sänger*innen und die Piu Piu Band präsentieren Highlights aus Klassik, Musical, Filmmusik, Pop und vieles mehr.
Erleben Sie den Chor in seiner gewohnt vielseitigen Erscheinung ganz neu und trotzdem so, wie er schon immer war: immer für eine Überraschung gut! Lassen Sie sich von der Geburtstags-Begeisterung anstecken.

               

Die Schatzinsel

Super Premiere und Uraufführung von unserem Musical „Die Schatzinsel“ im Audimax!!

Die extra für den Cantemus Chor geschaffene Musicalfassung der berühmten Geschichte mit Texten von Gerda Stauner und der Musik von Franz Adam war ein voller Erfolg und begeisterte am 01.Mai und am 09.Mai viele hundert Kinder und Erwachsene im Audimax Regensburg.

📸 Gerhard W.H. Schmidt

               

Annie

Fünf sensationelle Vorstellungen von Annie im jeweils komplett ausverkauften Theater im Antoniushaus waren ein wirklich besonders Highlight!!! 🎉💐🥳 Was für ein Wochenende! Die Standing Ovations bei Premiere und Derniere waren mehr als verdient 👏🏼👏🏼👏🏼

Ein riesiges Dankeschön geht an die herausragende Regie von Evi Eiberger mit Regieassistenz von Eva Haake, die perfekte Ausstattung von Tanja Jackwerth, die mitreißende Choreografie von Melanie Rainer, das Top-Team der PiuPiu Band unter der Leitung von Thomas Basy, an Matthias Schlier für die großartige Gesamtleitung und ans Theater Regensburg für die tolle Kooperation! 👏🏼🤩🎉💐

📸 Gerhard W.H. Schmidt

               

Regensburger Weihnachtssingen

Beim Regensburger Weihnachtssingen in der Donau- Arena am 16.12. waren wir mit über 100 Sänger*innen auch wieder in mit dabei! 🎶😊 Die Stimmung war einzigartig ✨und es hat allen riesig viel Spaß gemacht! 🌟🎄🥳

Insgesamt ist eine unglaubliche Summe von 452.758€ zusammengekommen die dem VKKK Ostbayern e.V. zugute kommt.

📸Claudia Erdenreich und Tino Lex

               

Cantemus meets Passero - Weihnachtskonzert

Es war ein tolles Weihnachtskonzert in der vollbesetzten Basilika St. Emmeram mit unseren Freunden vom Vokalensemble Passero und der Musikkapelle Weisenbläser St. Andrä aus Brixen 🌟Passero, Cantemus Chor und Weisenbläser sorgten mit einem abwechslungsreichen Programm in verschiedenen Besetzungen für vorweihnachtliche Stimmung: von „Rorate“ und „Maria durch ein Dornwald“ ging über „Es wird scho glei dumpa“, „Adeste Fidelis“, „In dulci jubilo“ und „Ave Maria“ von Franz Biebl bis hin zum „Andachtsjodler“ reichte die musikalische Bandbreite. Vielen Dank an alle Beteiligten, an die Dirigenten und die wunderbaren Solist*innen für dieses stimmungsvolle adventliche Highlight und an das begeisterte Publikum für den langanhaltenden Applaus! ✨🙏

📸 Uwe Moosburger www.altrofoto.de

           

Musik zum Trost, zur Hoffnung und Versöhnung

Der musikalische Gottesdienst unter dem Motto „Rock meets Classic“ am Sonntag in der mit 600 Besuchern überfüllten Basilika St. Emmeram war ein großer Erfolg! 💫 Gestaltet wurde die Feier vom Cantemus Chor, dem Chor der Basilika St. Emmeram, Mitgliedern des Philharmonischen Orchesters und der PiuPiu Band unter der Leitung von Matthias Schlier. Viele musikalische Stilrichtungen trafen kontrastreich aufeinander und verbanden sich inhaltlich mit dem Thema „Ich will euch wiedersehen“ aus dem Brahmsrequiem. Es erklangen „In The End/ Jesu meine Freude“, „Licht“ aus dem Musical Tom Sawyer, „Pie Jesu“ und „ In paradisum“ aus dem Jenkins Requiem, „Ich will euch wiedersehen“ aus dem Brahmsrequiem“, „Hosanna“ aus Jesus Christ Superstar und „Schließ ganz fest deine Augen“ aus dem Dschungelbuch. Die Arrangements stammen von Johannes Buhl und Thomas Basy 🙏 Vielen Dank auch an unsere jungen Solist*innen vom Cantemus Chor sowie an unsere Profis Esther Baar und Uli Groeben - ihr wart alle super 🤩 Eine Fortsetzung dieses gelungen Formates ist fürs nächste Jahr bereits in der Planung…

📸 Michael Sixt

               

Karl Jenkins - Requiem

Eine tolle Kooperation mit dem Pilsener Kinderchor bei der gemeinsamen Aufführung vom Jenkins Requiem am Samstagabend in St. Emmeram!

Super Musik in der vollbesetzten Basilika mit viel Schlagwerk und Melodie und mit unseren wunderbaren Sopran-Solistinnen Esther Baar, Stephanie Bogendörfer und Lucia Müller, die auch das Singen von japanischen Haikus super gemeistert haben sowie dem tollen Knabensolisten aus unserem Chor 💫 Das gemeinsame Singen mit unseren Freunden vom Pilsener Kinderchor, die extra fürs Wochenende nach Regensburg angereist waren, hat großen Spaß gemacht 😍

Wir freuen uns schon auf weitere gemeinsame Projekte und After-Show-Parties!😊

Vielen Dank auch an das Philharmonische Orchester Regensburg und die Instrumentalsolist*innen sowie unseren Chorleiter Matthias Schlier.

📸Uwe Moosburger www.altrostudio.de

               

Es geht wieder los!!

Seit dem 18.09. finden wieder die regelmäßigen Chorproben für alle Chorgruppen statt.

Eine Übersicht über alle Proben gibt es hier: Chorproben    

Wir freuen uns auf ein schönes Schuljahr mit Euch und auf viele tolle, spannende Projekte!

               

Barock und Biber- ein tolles Konzert in St. Emmeram!

Musik zu hören, die nach fast 300 Jahren erstmals wieder aufgeführt wurde, war schon ein sehr eindrucksvolles Erlebnis. Ein großes Dankeschön an unsere wunderbaren Solist*innen Stephanie Bogendörfer (Sopran), Esther Baar (Alt), Juan Carlos Falcón (Tenor) und Marlo Honselmann (Bass) sowie an die Instrumentalisten von Concerto Stella Matutina 😊🙏

📸Uwe Moosburger altrofoto.de

           

Klangspekakel - Vier Mädchenchöre in einem Konzert

Premiere am 1. Juli: Drei Regensburger Mädchenchöre und die Schola Cantorum aus Leipzig laden um 19:00 Uhr zum gemeinsamen Konzert in die Basilika St. Emmeram.

„Es spricht für die einzigartige Chor- und Musikszene Regensburgs, dass sich unsere drei prominentesten Mädchenchöre mit dem Mädchen- und Frauenchor aus Leipzig zusammentun, um gemeinsam ein Konzert zu geben“, sagt Wolfgang Dersch, Kulturreferent der Stadt Regensburg. „Klangspektakel Mädchenchor“, heißt es dann am Samstag, 1. Juli um 19.00 Uhr in der Basilika St. Emmeram.

Mit dabei sind die Mädchenkantorei der Hochschule für katholische Kirchenmusik (HfKM), die Mädchen von Cantemus Neo der Stadt Regensburg, der neue Mädchenchor der Regensburger Domspatzen und die Schola Cantorum aus Leipzig. Der renommierte Leipziger Chor hat großes Interesse an einem Austausch mit der Regensburger Mädchen- und Frauenchorszene und kommt dafür eigens in die Oberpfälzer Domstadt.

Die vier Chöre präsentieren im Konzert verschiedene Kompositionen und Werke für Mädchen- oder Frauenchor, quer durch die Epochen der Musikgeschichte. Der Eintritt zum Konzert kostet 20,- Euro. Schüler und Studenten zahlen nur zehn Euro.

           

Musical - Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Es ist vollbracht! 🥳

Das Musical Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer von Marc Schubring bekam in vier voll besetzten Vorstellungen im Audimax am Wochenende tosenden Applaus 👏🏼👏🏼👏🏼

Alle über 100 Chor A-Mitglieder, die teilweise zum ersten Mal auf der großen Bühne standen, haben das Abenteuer super gemeistert! 🎈 Und die Solist*innen aus Chor B, C und Neo sowie die beiden Profis Ruth Müller und Daniel Ochoa gemeinsam mit Emma 🚂 (Leihgabe der Spielgemeinschaft Waldbühne Furth im Wald) waren großartig! 🎊

Ein riesiges Dankeschön an Julia Schruff (Regie), an Mirko Lodderstedt (Choreo), an Mia Edenhofer (Ausstattung) und an Matthias Schlier (Gesamtleitung, was auch sonst) 😊🙏👏🏼 Und danke an alle Regensburger Familien, die mit der ganzen Verwandtschaft da waren und für fast ausverkaufte Vorstellungen gesorgt haben! 😉

Fotos: Uwe Moosburger

www.altrofoto.de

           

Musical - Tom Sawyer

Tom Sawyer war ein voller Erfolg! Vier ausverkaufte Vorstellungen, Superstimmung und ein begeistertes Publikum - das bleibt allen einfach unvergesslich! Vielen herzlichen Dank an alle Sängerinnen von Chor B, an all die beeindruckenden Solistinnen und an das ganze Team, besonders an Flora Pulina für die großartige Regie, an Tanja Jackwerth für die super Kostüme, an Melanie Rainer für die tolle Choreografie, an Thomas Basy und an die PiuPiu Band für die mitreißende Musik und natürlich an Chorleiter Matthias Schlier, der das alles ermöglicht hat, sowie an alle, die auf irgendeine Art und Weise im Hintergrund zum Gelingen dieses großen Projektes beigetragen haben!!

Fotos: Uwe Moosburger

www.altrofoto.de

           

Cantemus meets Passero

So ein gelungenes und stimmungsvolles Weihnachtskonzert gestern Abend in der Basilika St. Emmeram!
Cantemus meets Passero ist eine tolle und bewährte Gemeinschaftsproduktion unter der Leitung von Matthias Schlier und Karl- Heinz Liebl, die diesmal noch ergänzt wurde von den „Weisenbläsern“ der Musikkapelle St. Andrä aus aus Brixen.

Da kam bei den schönen traditionellen Liedern und der in violettes Licht und Kerzenschein getauchten Kirche wirklich richtige Weihnachtsstimmung auf! ⭐️🌲🕯️💫

📸 Uwe Moosburger

           

Mozartrequiem im Stephansdom in Wien

Gänsehautmomente im Stephansdom in Wien: die Aufführung vom Mozartrequiem um Mitternacht zu Mozarts Todesstunde war ein unglaublich bewegendes Ereignis! Unter der Leitung von Matthias Schlier präsentierten Cantemus Chor C und Neo mit dem Vokalensemble Passero und dem Wiener Domorchester W.A. Mozarts letztes Werk vor 1300 Zuhörern im ausverkauften Stephansdom.

Die Soloparts übernahmen unsere großartigen Solist*innen Esther Baar (Sopran), Vera Semieniuk (Alt), Angelo Pollak (Tenor) und Daniel Ochoa (Bass).

Egal wie oft man das Mozartrequiem schon gesungen oder gehört haben mag: dieses Konzert stellt ein echtes Highlight und selbst für die Erfahrendsten ein "Life Experience" dar.

Und dann dieser Moment, als mit dem letzten Schlussakkord um 0.55 Uhr die Lichter ausgingen und der ganze Dom in atemlose Stille und Dunkelheit getaucht war, bevor Chor und Orchester in einer schweigenden Prozession die Bühne verließen, das bleibt einfach unvergesslich! Herzlichen Dank an alle Beteiligten - es war eine rundherum tolle Konzertreise ins vorweihnachtliche Wien!

Sehr gefreut haben wir uns auch über den Besuch von Kulturreferent Wolfgang Dersch und die musikalische Mitwirkung von unserem Musikschulleiter Wolfgang Graef, der im Domorchester das Bassetthorn übernahm.

Am Samstag gestalteten Chor Neo und Passero noch einen Adventsgottesdienst in der Kapuzinerkirche und sangen in der Kapuzinergruft in der ehrwürdigen Atmosphäre der Kaisergräber "Übers Gebirg Maria geht."

   

Fotos: Gerd Rösel, Katharina Heitbrink, Madeleine Kamper

           

Gospelnight in St. Emmeram

Es war ein fantastisches Konzert am Freitagabend. Ausverkauft, gute Stimmung und ein super Publikum.

Danke an alle Beteiligten🎶

               


Wie im Himmel - 30 Jahre Cantemus - Das Gala-Konzert

Samstag, 22.06.24
18:00 Uhr

Sonntag, 23.06.24
11:00 Uhr

Theater im Antoniushaus

Karten: www.theaterregensburg.de